Praktikum

Die berufliche Grundbildung kann gleich im Anschluss an die obligatorische Schulzeit begonnen werden, da das Berufsbildungsgesetz für das Erlernen des Berufs Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales oder Fachfrau/Fachmann Betreuung kein Praktikum vorschreibt.
Die meisten sozialen Institutionen bieten jedoch Schnupperwochen oder Praktika an. Diese Einblicke helfen bei der beruflichen Orientierung und klären, ob der Berufsalltag mit den persönlichen Vorstellungen, Interessen und Neigungen übereinstimmt.

Dazu gibt es Empfehlungen von SAVOIRSOCIAL.

Übersichtsbroschüre über die sozialen Berufe

Weitere Informationen

Allgemeine Berufsinformation