Chefexpertinnen

Elsbet Husistein, Kinderbereich
info@ehplus.ch

Mélanie Bennhar, Behindertenbereich
melanie.bennhar@gmail.com

Rebecca Blum, Betagtenbereich
rebeccaandrea.blum@gmail.com

 

Prüfungsexpertinnen/-experten

Prüfungsexpertinnen/-experten nehmen schriftliche und mündliche Prüfungen ab und besuchen die Lernenden während der Vorgegebenen Praktischen Arbeit (VPA) in den Betrieben.

Wie wird man Prüfungsexpertin/-experte

Prüfungsexpertinnen/-experten verfügen über eine ihrer Fachrichtung entsprechende, fundierte und anerkannte Ausbildung sowie über breites Fachwissen. Sie haben mindestens fünf Jahre praktische Berufserfahrungen in ihrer Fachrichtung gesammelt. Ebenso wichtig sind ihre menschlichen Qualifikationen, speziell im Umgang mit Jugendlichen.

Interessieren Sie sich für diese Aufgabe, richten Sie Ihre Bewerbung direkt an die Chefexpertin Ihres Fachbereichs.
Die Wahl erfolgt durch die Prüfungskommission der Lehrabschlussprüfungen Gewerbe, Industrie, Dienstleistungen Basel-Stadt.

Übersichtsbroschüre über die sozialen Berufe

Weitere Informationen

Allgemeine Berufsinformation