Qualifikationsverfahren

Das Qualifikationsverfahren für Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA wird als Individuelle Praktische Arbeit (IPA) durchgeführt. Es liegt in der Zuständigkeit des Kantons Basel-Landschaft.

Die erforderlichen Informationen erhalten Sie hier.

Das Qualifikationsverfahren für Fachperson Betreuung EFZ wird in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft als Vorgegebene Praktische Arbeit (VPA) durchgeführt.

Die freigegebenen Fragen der schriftlichen Prüfung in Berufskunde stehen den Lernenden zu Übungszwecken zur Verfügung.

Übersichtsbroschüre über die sozialen Berufe

Weitere Informationen

Allgemeine Berufsinformation